Skip to main content

Für viele Mädchen ist sie ein Traum: Eine eigene Meerjungfrauenflosse von Fin Fun. Der US-Hersteller aus Idaho Falls (Idaho) ist der weltweit bekannteste und größte Hersteller von Mermaid-Flossen.

Marketing und Werbung des Unternehmens sind komplett auf Mädchen und Teenager ausgerichtet. Was kein Wunder ist: schließlich steht am Anfang von Fin Fun eine Großmutter die ihrer Enkelin eine Flosse näht. Daraus wurde ein weltweit erfolgreicher Konzern. Die komplette Geschichte erzähle ich weiter unten…

Fest steht: für Mädchen – und vor allem für solche, die das Meerjungfrauenschwimmen lernen wollen – sind Fin Fun Flossen absolut empfehlenswert. Die Produkte bieten Sicherheit und eine qualitativ hochwertige Verarbeitung zu einem überschaubaren Preis. Deswegen beginnen auch viele Mädchen ihre Mermaid-Karriere mit Fin Fun.

In Deutschland erhältlich: Die besten Meerjungfrauenflossen von Fin Fun

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.

All diese Fin Fun Flossen bestehen immer aus einer Monoflosse mit bruchsicherem Einsatz aus Polypropylen und einem bunten Neoprenüberzug. Die stabile Monoflosse gewährleistet einen guten Vortrieb beim Schwimmen. Der Fischschwanz wird – über die Monoflosse – wie eine Strumpfhose angezogen.

Bei der Qualität der Flosse merkt man schon den Unterschied zu einem Billig-Produkt: der Stoff besteht zu 86 Prozent aus Polyester und zu 14 Prozent aus Elasthan und ist besonders dehnbar. Auch nach mehrmaligem Schwimmen im Meer oder im Schwimmbecken bleiben die Farben schön bunt und bleichen nicht aus.

Vorausgesetzt natürlich man achtet auf die richtige Pflege der Meerjungfrauenflosse: Diese kann man im kalten Wasser in der Maschine waschen und sollte sie anschließend an der Luft trocknen. (Diese Pflegeanleitung bezieht sich allerdings nur auf Fin-Fun-Tails und kann von Hersteller zu Hersteller variieren!)

Meerjungfrauenflossen von Fin Fun garantieren sicheres Schwimmen

Für Eltern ganz wichtig: die Flossen von Fin Fun ermöglichen den Kindern ein sicheres Schwimmen und Tauchen im Wasser – und ein Feeling wie in vielen Meerjungfrauen-Serien wie H2O. Die Füße stecken bequem in den Fußtaschen der Monoflosse. Im Gegensatz zu anderen Monoflossen muss man die Füße und/oder Knöchel nicht festschnallen. Überhaupt kommen die Fin Fun Flossen ganz ohne Riemen, Reißverschlüsse oder Klettverschlüsse aus.

Die Monoflosse ist so konzipiert, dass sie beim Schwimmen immer stabil an den Füßen bleibt. Trotzdem kann man diese im Gefahrenfall auch im Wasser schnell ausziehen.

Fin Fun verkauft Meerjungfrauenflossen wie bei „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“

Eine gelbe Meerjungfrauenflosse von Fin Fun sieht aus wie die Flossen bei „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“. Fans der beliebten Meerjungfrauen-Serie bekommen für einen überschaubaren Preis eine Tail, die vom Aussehen an die Modelle der TV-Show erinnert.

Lunar Tide: Die buntesten Flossen von Fin Fun

Mit dieser Meerjungfrauenflosse fällt jedes Mädchen auf. Die Limited Edition Lunar Tide ist den Farben des Nachthimmels, der sich im Meer spiegelt, nachempfunden. Die Blau- und Schwarztöne des Himmels verbinden sich mit Nebeltönen in Rosa, Lavendel und Immergrün. Wunderschön – und mit einem Preis von rund 80 Euro wirklich nicht besonders teuer.

Atlantis Pacific Pearl von Fin Fun: Meerjungfrauenflosse mit Fischschwanz-Optik

Mehr Fischschwanz-Optik geht kaum: Die Atlantis Pacific Pearl kommt mit einer Seiten- und einer Rückenflosse. Die Farbe der Tail ist laut Hersteller inspiriert von den Pastelltönen der Weltmeere.

Regenbogen-Bunt: Die Meerjungfrauenflosse Rainbow Reef von Fin Fun

Du bist auf der Suche nach einer Meerjungfrauenflosse, die vor allem bunt ist? Dann empfehle ich Dir die Flosse Rainbow Reef. Diese Tail wurde beim Design von den Farben des Regenbogens beeinflusst. Damit bist Du im Schwimmbad, am See oder am Strand garantiert der Blickfang.

Von der Qualität her ist sie genauso gut wie alle anderen Produkte von Fin Fun. Zu einem Preis von knapp 90 Euro bekommt man hier eine Top-Flosse.

Mermaidens: Die beliebtesten Fin Fun Flossen

Mermaidens sind wohl die beliebtesten Flossen von Fin Fun. Vorbild für die Modelle sind Comic-Meerjungfrauen, die sogenannten Mermaidens.

Dabei handelt es sich um acht Meerjungfrauen: Crystal, Zoey, Destiny, Waverlee, Brynn, Jia, Mariana und Serena. Ein Meermann namens Obsidian macht die Runde komplett. Jede Comic-Mermaid trägt ihre eigene Farbe – natürlich gibt es zu jeder der Heldinnen bzw. zum Helden eine eigene Tail.

Optisch punkten die Mermaidens-Flossen mit kräftigen Farben und einer schönen Fischschwanz-Optik. Mit so einer Tail fällt jedes Mädchen im Schwimmbad, am See oder am Meer auf. Garantiert!

Monoflosse von Fin Fun

Die Monoflossen von Fin Fun kann man auch ohne Schwanz kaufen. Sie eignen sich als gutes Trainingsgerät für die Technik des Meerjungfrauenschwimmens. „Diese Monoflosse kann auch ohne Meerjungfrauenschwanz verwendet werden, um in einer schnellen und aufregenden Delphinschlag-Bewegung zu schwimmen“, betont Fin Fun. Vor dem Kauf sollte man aber auf die passende Größe achten, damit Monoflosse und Fischschwanz auch zusammenpassen. Hier findest Du eine Größentabelle für Kinder-:

Die Größentabelle für die Fin-Fun-Monoflossen.

Die Größentabelle für die Fin-Fun-Monoflossen.

Die Fin-Fun-Monoflosse bietet einen stilvollen Look mit leuchtend blauen Akzentnähten. Hochwertiges Neopren umhüllt den Polypropylen-Einsatz, während eine zweite Neoprenschicht das Fersenstück und die Spitzen bedeckt.

Die mit Neopren verstärkte Monoflosse sorgt beim Schwimmen für einen ordentlichen Vortrieb und beugt einer Abnutzung der Tail vor. Das Schwimmgerät punktet mit Komfort: die Füße sitzen bequem in der Monoflosse, ohne dass diese drückt oder scheuert.

Und so reinigt man eine Fin-Fun-Monoflosse nach dem Gebrauch richtig: zunächst spült man sie mit kaltem Wasser ab, dann hängt man sie zum Trocknen auf. Aufgrund ihrer Größe kann man sie eh nicht in den Wäschetrockner geben! Das Neoprenteil der Flosse sollte wirklich trocken sein, bevor man sie irgendwo länger aufbewahrt.

Bikinis von Fin Fun

Für angehende Meerjungfrauen bietet Fin Fun auch verschiedene Bikini-Oberteile an. Diese sind nicht im Lieferumfang der Flossen enthalten und müssen separat gekauft werden. Auch die Bikinis sind aus qualitativ hochwertigem Material gefertigt.

Fin Fun Meerjungfrau Bikinioberteil Aussie Green Youth L (EU 140-152)
  • TOLLE DESIGNS! Hochwertige Desgins, angelehnt an die Meerjungfrauenflossen zum Schwimmen.
  • HOCHWERTIGE QUALITÄT! Der Stoff besteht aus 87% Polyester und 13% Elastan und ist dadurch angenehm zu tragen und außerdem extrem strapazierfähig.
  • ✅ Verstellbare Träger sorgen bei dem Bikini Oberteil von Fin Fun für optimalen Halt und perfekten Tragekomfort.

Es gibt auch Fin Fin Flossen für kleine Kinder, die mit einem Bikini-Oberteil kommen. Wichtig: Diese Meerjungfrauenschwänze werden wie Röcke getragen und enthalten keine Monoflosse zum Schwimmen. Wer sein kleines Mädchen aber als Mermaid an den Strand schicken möchte, macht mit diesem Produkt nichts falsch.

Gibt es einen Shop von Fin Fun in Deutschland?

Nein. Noch hat Fin Fun in Deutschland keinen Shop oder eine Niederlassung eröffnet. Es gibt zwar Seiten, die Meerjungfrauenflossen des Unternehmens in den USA bestellen und dann in Deutschland vertreiben. Allerdings kann man die Tails auch auf der offiziellen Seite von Fin Fun kaufen.

Zoll und Versandgebühren werden die Händler wohl oder übel auf den Kaufpreis draufpacken. Da sollte man auf jeden Fall einmal rechnen, ob es nicht günstiger kommt, wann man die Flossen direkt bei Fin Fun in den USA bestellt.

Wichtig: der Zoll informiert zu Bestellungen im Nicht-EU-Ausland: „Bei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent bzw. 7 Prozent und die Verbrauchsteuer (bei Warensendungen mit verbrauchsteuerpflichtigen Waren) sind aber zu erheben. Allerdings werden Abgaben in einer Höhe von weniger als 5 Euro nicht erhoben.“

Wo finde ich eine Größentabelle für die Meerjungfrauenflossen von Fin Fun?

Hier findest Du die offizielle Größentabelle von Fin Fun. Wichtig: Vor dem Kauf bitte immer die Maße in Zentimeter nehmen. Dann findest Du die passende Größe.

Die Größentabelle für die Fin Fun Meerjungfrauenflossen.

Die Größentabelle für die Fin Fun Meerjungfrauenflossen.

Die Geschichte des Unternehmens Fin Fun

Am Anfang des Unternehmens Fin Fun steht eine wirklich rührende Geschichte: Eine Großmutter, die ihrer Enkelin einen Traum erfüllt: sie schenkte ihre eine eigene, selbst hergestellte Meerjungfrauenflosse. Das Video dazu findet Ihr weiter unten. Unbedingt ansehen!

Karen Browning (eine 40-fache Großmutter!) nähte schon seit über 50 Jahren. Da kam eines Tages im Jahr 2009 ihre Enkelin Emily zu ihr. Sie hatte einen Wunsch: eine eigene Meerjungfrauenflosse. Und da ihre Oma ja so gut nähen konnte, lag es für die Viertklässlerin nur nahe, dass sie ihr auch eine Tail anfertigen konnte.

Natürlich wollte Karen ihrer Enkelin den Wunsch nicht abschlagen. Auch wenn sie anfangs keinen Plan hatte, wie man so eine Flosse eigentlich herstellt. Aber die geschickte Näherin zauberte eine wirklich wunderschöne Flosse, mit der Emily jede freie Minute im örtlichen Schwimmbad verbrachte. Was eine großartige Werbeaktion war: denn schnell wollten Emilys Freundinnen auch so eine schöne Meerjungfrauenflosse haben.

Da kam Karen die Idee: vielleicht lässt sich so etwas ja auch gut verkaufen. Im Jahr 2020 bot sie die Fin-Fun-Tails erstmals auf ebay an. Auf dem Auktionsportal fanden die Flossen schnell begeisterte Abnehmer. Und schon dachte die Seniorin eine Nummer größer: warum gründe ich kein Unternehmen für den Verkauf von Meerjungfrauenflossen.

Heute leiten zwei von Karens Söhnen – Eric und Steve Browning – den weltweit größten Hersteller von Meerjungfrauenflossen. Aus dem Nähprojekt einer Großmutter für ihre Enkelin ist mittlerweile ein international tätiges Unternehmen geworden.

Fin Fun verkauft heute „mehr“ als nur Meerjungfrauenflossen

Heute stellt Fin Fun längst nicht mehr „nur“ Meerjungfrauenflossen her. Das Unternehmen verkauft Badebekleidung wie Bikinis, Shorts oder Leggings. Außerdem kann man online jede Menge Strand-Accessoires wie Handtücher, Badetaschen oder Rucksäcke kaufen. Daneben produziert Fin Fun auch Schwimmbrillen, Schnorchel oder sogar Hai-Flossen, die man sich auf den Rücken schnallen kann.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Fin Fun

Aus welchem Land kommen die Flossen von Fin Fun?

Die Meerjungfrauenflossen von Fin Fun werden in Idaho Falls (Idaho) in den USA hergestellt.

Gibt es in Deutschland einen Shop von Fin Fun?

Nein, es gibt noch keinen offiziellen Shop von Fin Fun in Deutschland. Du kannst die Meerjungfrauenflossen aber hier bestellen.

Wieviel kosten Meerjungfrauenflossen von Fin Fun?

Die Flossen von Fin Fun kosten je nach Modell zwischen 60 und 150 Euro.

Gibt es die Flossen von Fin Fun auch für Erwachsene?

Ja, Fin Fun verkauft seine Meerjungfrauenflossen auch in Erwachsenen-Größen.

Verkauft Fin Fun nur Meerjungfrauenflossen?

Nein. Fin Fun verkauft auch Kleidung wie Bikinis, Shorts oder Leggings. Außerdem stellt das US-Unternehmen viele Strand-Accessoires wie Handtücher oder Taschen her.